Gartenpflege und Bearbeitung von Vegetationsflächen


Pflege von Rasenflächen:

Die Rasenabschnitte sind im Zeitraum von April bis Oktober nach Pflegeplan, der vom Auftraggeber erstellt wird durchzuführen ( Schnitthöhe: 3cm).

Im Rasen-Pflegeprogramm sind weiterhin folgende Leistungen enthalten:

a) Säuberung der Rasenflächen vor jedem Schritt, dabei sind alle anfallende Abfälle aufzusammeln und ordnungsgemäß zu entsorgen.

b) Sofern eine einwandfreie Mulche nicht möglich ist ( Verklumpung, starker Aufwuchs), muss das Mähgut aufgenommen und abgefahren werden.

c) Freihalten der Kanten, Zäune und Bäumen von Bewuchs einschließlich Säuberung.

Pflege von Gehölz- und Staudenflächen:

Die Pflege der Gehölz- und Staudenflächen ist im Zeitraum von April bis Oktober vorgesehen.

Die Gehölz- und Staudenpflege umfasst:

a) Das Beseitigen von Unkräutern. Das Schuffelgut ist ordnungsgemäß zu entsorgen.

b) Das Entfernen von Steinen über 5cm Durchmesser, Schutt, abgebrochenen und abgestorbenen Pflanzenteilen an Bäumen und Sträuchern einschließlich ordnungsgemäßer Entsorgung.

c) Der Rückschnitt von abgestorbenen Pflanzenteilen sowie Samenständen  bei Stauden auf Veranlassung der Bauleitung.

d) Das Entfernen von Sämlingen aller Art in Pflanzenflächen.

e) Den Rückschnitt von Sträuchern und Stauden in den Randbereichen von Platz- und Wegeflächen.

f) Das Abfahren anfallenden Schnittgutes zur ordnungsgemäßen Entsorgung.

Formschnitt von Hecken und Bodendecker:

Der Formschnitt der Hecken und Bodendecker ist im Zeitraum von April bis Oktober durchzuführen

Der fachgerechte Formschnitt bei freistehenden Hecken umfasst folgende Leistungen:

a) den beidseitigen konisch und formgerechten Schnitt der Hecke

b) den Schnitt nach Schnur bis auf das vorjährige Holz

c) Freihaltung des Heckenfußes von Wildkräutern während der Vegetationsperiode

d) ordnunsgemäße Entsorgung von Unrat, Steinen und Schnittgut

unter anderem auch noch das Schneiden von Gehölzflächen (Bodenhecker) im Bereich vo Sichtachsen auf eine solche Höhe, dass Verkehrsteilnehmern jederzeit Sicht in den Verkehrsraum gewährt ist.

Die Flächen sind während der Vegetationsperiode von Wildkräutern frei zu halten.

Unkraut, Unrat und Steine sowie das Schnittgut werden ordnungsgemäß entsorgt.

Gehwegreinigung:

Die Gehwegreinigung umfasst:

a) Das Entfernen von Wildkräutern aus den Fugen des Belages. Die Arbeiten erfolgen mechanisch oder thermisch

b) Das Beseitigen von jeglichen Unrat wie Müll, Laub, Granulat und ähnlichem.

Die Flächen werden besenrein gekehrt.

c) Anfallender gekehrter Unrat wird gesammelt, geladen und ordnungsgemäß entsorgt oder wiederverwendet.

Pflege von Brachlandflächen:

-Brachlandflächen mit krautigem Bewuchs werden mit einem Schlegelmäher gemäht. Schutt und Unrat werden vor dem Mähen natürlich ordnungsgemäß entsorgt

-Gehölzflächen, die mit Gras- und Wildwuchs überwachsen sind werden mit einem Fadenmäher ausgemäht; unmittelbar an Gehölzen stehendes Gras wird von Hand entfernt

-Schließlich wird auch hier Unrat und Schnittgut aus der Gehölzfläche entfernt und zur ornungsgemäßen Entsorgung abtransportiert


Gehölzschnitt:

Sträucher und Solitärgehölze auf den Stock gesetzt und anschließendwird das anfallende Schnittgut gehäckselt.

Zum Schluss wird das Häckselgut gleichmäßig auf dem Boden der Gehölzflächen verteilt

Strauchschnitt:

Überhänge von bis zu ca. 50 cm bei Bodendeckern entlang von Wegen, Plätzen und sonstigen Verkehrsflächen werden 10cm hinter der Kante beziehungsweise des Randsteins schräg zur Pflanzung hin zurückgeschnitten.

Danach wird das Schnittgut ordnungsgemäß entsorgt.

Laubabfuhr:

Laub aus Gehölz- und Staudenflächen wird entfernt und ordnungsgemäß entsorgt.

Bearbeitung von Platz- und Wegeflächen:

-Wassergebundene Platz-, Wege- und Tennenflächen von Wildkräutern wird gesäubert und anfallendes Material wird natürlich ordnungsgemäß entsorgt.

Pflaster- und Plattenflächen säubern:

-Pflaster- und Plattenflächen werden von Wildkräutern mechanisch oder thermisch gesäubert. Anschließend wird die Fläche rückstandlos gesäubert und Unrat wird ordnungsgemäß entsorgt.

Ihre Zufriedenheit steht in unserer Prioritätenlisten ganz oben. Deshalb legen wir nicht nur großen Wert auf qualifizierte Mitarbeiter, sondern auch auf den neuesten Stand der Technik. Damit von Anfang an alles perfekt ist!

Unabhängig davon, ob es sich um einen exquisiten Privatgarten, um die Außenanlage eines Bürogebäudes oder eines größeren Wohnliegenschaft handelt- Ihre Bedürfnisse und Wünsche stehen bei uns im Fokus.